DFJW – Entdeckungstag

Mitmachen! So geht's!

SaldernGymBB Centre Marc Bloch1Zuerst sollten Sie Ihre Schülergruppe beim DFJW zum Entdeckungstag anmelden. Dafür bitten wir Sie, das Anmeldeformular auszufüllen.

Das DFJW kümmert sich um das Matching der Teilnehmer. Das bedeutet, dass die Angaben und Wünsche (z.B. Termin, Region, Gruppengröße, Alter der Schüler, usw.) der teilnehmenden Unternehmen/Institutionen und der schulischen Einrichtungen verglichen werden, um dann Paare (Unternehmen/Institution + Schule) zu bilden, die möglichst den Erwartungen aller Teilnehmer entsprechen. Im Anschluss wird der Kontakt zwischen den Matching-Partnern hergestellt. Es kann sein, dass die Vorgaben der von Ihnen gewünschten Firma/Institution Ihren Angaben nicht entsprechen. In diesem Fall werden wir Ihnen ein geeignetes Unternehmen/Institution vorschlagen. Nachdem Sie unseren Vorschlag angenommen haben, teilt das DFJW Ihnen die Kontaktdaten Ihres/Ihrer Ansprechpartners/in in der Firma/Institution mit. Sie sollten sich umgehend  mit ihm/ihr in Kontaktsetzen, um die Organsiation des Besuchs mitzugestalten: Termine, Fahrplan, Format des Besuchs, usw.

Das DFJW kümmert sich um die Herstellung des Kontakts zwischen den Schulen und den Unternehmen/Institutionen: Bitte nehmen Sie nicht direkt Kontakt mit dem von Ihnen gewünschten Unternehmen/Institution auf.

Der Erfolg der Besichtigung hängt von der aktiven Teilnahme der Schüler/innen bei der Besichtigung ab. Daher sollten sie gut auf den Entdeckungstag vorbereitet werden. Zu diesem Zweck stellt Ihnen das DFJW Begleitmaterial zur Verfügung, das um konkrete Beispiele von teilnehmenden Lehrkräften ergänzt wurde.